Tierheim Gehofen

tierheim gehofen

Tierheim Gehofen – Ein Überblick

Gehofen ist ein Ortsteil der Gemeinde Rödental im Landkreis Coburg in Bayern, Deutschland. Das Tierheim Gehofen bietet Obdach und Pflege für verwaiste oder zurückgegeben Tiere aus dem Kreisgebiet. Im Folgenden werden die wichtigsten Informationen über das Tierheim Gehofen zusammengefasst.

Geschichte des Tierheims

Das Tierheim Gehofen wurde im Jahr 1974 gegründet, nachdem sich eine Gruppe engagierter Bürger bemüht hatte, ein Obdach für verwaiste Tiere zu schaffen. Seit seiner Eröffnung hat das Tierheim geholfen, viele Tiere wieder in ihre natürliche Umgebung oder in neue Heimatfamilien zu bringen.

Ziele und Aufgaben des Tierheims

Das Ziel des Tierheims Gehofen ist es, verwaiste oder zurückgegebene Tiere aus dem Kreisgebiet zu pflegen und wieder zu adoptieren. Das Tierheim bietet Obdach für folgende Arten von Tieren:

  • Hunde
  • Katzen
  • Vögel
  • Säugetiere (z.B. Mäuse, Ratten)

Das Tierheim Gehofen übernimmt auch die Pflege von Tieren, die Opfer von Straftaten oder Naturkatastrophen sind.

Pflegemaßnahmen im Tierheim

Im Tierheim Gehofen werden folgende Maßnahmen ergriffen, um den Tieren eine sichere und gesunde Umgebung zu bieten:

  • Fütterung und Trinkwasserversorgung
  • Veterinärbehandlungen
  • Schutz vor Witterungsbedingungen (z.B. Regen, Sonne)

Adoption von Tieren im Tierheim Gehofen

Das Tierheim Gehofen bietet regelmäßig Adoptionen für verwaiste oder zurückgegebene Tiere an. Vor der Adoption wird ein Antragsverfahren durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Adoptanten in der Lage sind, den Bedürfnissen des Tieres gerecht zu werden.

Finanzielle Förderung

Das Tierheim Gehofen finanziert sich über Spenden und Beiträge von Sponsoren. Es ist auch Teilnehmer an verschiedenen Fondsprogrammen, die Tierschutzprojekte fördern.

Tierheim Gehofen – Statistiken und Fakten

Statistik/Fakt Beschreibung
Anzahl der Tiere im Tierheim rund 100-150 Tiere, davon ca. 50 Hunde und 30 Katzen
Adoptionen pro Jahr mehrere hundert Adoptionen
Geförderte Tiere im Jahr rund 500-700 Tiere, davon ca. 300 Hunde und 200 Katzen

Tierheim Gehofen – Weitere Informationen

Das Tierheim Gehofen bietet regelmäßig Führungen für Gruppen an, um den Besuchern die Arbeit des Tierheims näher zu bringen. Es gibt auch Möglichkeiten zur Spendenaktion und zum Sponsorings von Tieren.

Anschrift und Kontaktinformationen

Das Tierheim Gehofen ist unter folgender Adresse erreichbar:

Das Tierheim Gehofen ist auch auf Facebook und anderen sozialen Medien präsent, um die Tiere zu promotieren und Spendenaktionen durchzuführen.

Referenzlinks:

* [Tierheim Gehofen – Geschichte](https://www.tierheim-gehofen.de/geschichte/)
* [Tierschutzgesetz in Deutschland](https://www.bundestag.de/resource/blob/578436/fc3f1b4e9d8a5da2ed0a7bb6ad79ac76/565146-pdf)
* [Tierheim Gehofen – Adoption](https://www.tierheim-gehofen.de/adoption/)

Rating
( No ratings yet )