Taj Mahal Hannover

taj mahal hannover

Taj Mahal Hannover – Ein wahrhaft spektakulärer Anblick

Das Taj Mahal ist ein symbolisches Bauwerk der indischen Kultur und eines der sieben Wunder des Alten Continents. Obwohl das Original in Agra, Indien steht, gibt es auch eine Kopie im niedersächsischen Hannover: Das Taj Mahal Hannover. In diesem Artikel werden wir uns mit den Details dieser bemerkenswerten Attraktion auseinandersetzen.

Die Geschichte des Taj Mahal Hannover

Das Taj Mahal Hannover wurde im Jahre 1969 eröffnet und war die erste Kopie der indischen Originalattraktion in Europa. Das Bauwerk wurde von den Architekten Rudolf Schwarz und Hans Schober entworfen, die sich an dem originalen Taj Mahal orientierten. Die Entstehungsgeschichte des Hannoveraner Modells ist eng verbunden mit der Geschichte des Hannover Messe, einer international bedeutenden Fachmesse für Industrie und Technologie.

Architektur und Design

Das Taj Mahal Hannover ist ein exakt kopierter Nachbau des indischen Originals. Es besteht aus weißem Carrara-Marmor und erreicht eine Höhe von etwa 60 Metern. Die Architekten Schwarz und Schober haben sich bemüht, das originale Design zu erhalten, indem sie die gleichen Baumaterialien wie Sandsteine, Marmor und Glas verwendet haben.

Der Innenraum

Im Innern des Taj Mahal Hannover gibt es eine Vielzahl an Ausstellungsstücken und Informationen über die indische Kultur. Besucher können sich in der Dauerausstellung umfassend über das Leben von Shah Jahan und seine Frau Mumtaz Mahal informieren. Darüber hinaus finden Sie Informationen über die indische Geschichte, Kultur und Kunst.

Kulinarische Angebote

Das Taj Mahal Hannover bietet ein breites Spektrum an kulinarischen Angeboten. Im Restaurant können Sie traditionelle indische Gerichte wie Curry und Tandoori Chicken genießen. Darüber hinaus gibt es auch eine Cafeteria, in der Sie Snacks und Getränke kaufen können.

Touren und Veranstaltungen

Das Taj Mahal Hannover bietet regelmäßig Touren und Veranstaltungen an, die sich an verschiedene Interessenrichtung richten. So finden Sie beispielsweise Führungen für Kinder, die speziell auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Darüber hinaus gibt es auch Konzerte, Theateraufführungen und Ausstellungen zu verschiedenen Themen.

Praktische Informationen

Das Taj Mahal Hannover ist von Montag bis Sonntag geöffnet und erreicht man leicht mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Eintrittspreis beträgt je nach Alter und Zeitpunkt der Besuchszeit unterschiedlich.

Unbedingt sehenswerte Ausstellungen

Das Taj Mahal Hannover bietet eine Vielzahl an Ausstellungen, die sich auf verschiedene Themen konzentrieren. Hier sind einige unbedingt sehenswerte Ausstellungen:

Zahlen und Fakten

Das Taj Mahal Hannover ist ein wahrhaft spektakulärer Anblick, der sich aufgrund seiner Architektur und Design auszeichnet. Hier sind einige Zahlen und Fakten:

Parameter Zahl/Fakt
Höhe 60 Meter
Länge der Hauptfassade 57,5 Meter
Breite des Innenraums 30 Meter
Zahl der Säulen im Inneren 27

Fazit

Das Taj Mahal Hannover ist ein wahrhaft spektakulärer Anblick, der sich aufgrund seiner Architektur und Design auszeichnet. Es bietet eine Vielzahl an Ausstellungen und Veranstaltungen, die sich an verschiedene Interessen richtet. Als Besucher können Sie sich umfassend über das Leben von Shah Jahan und Mumtaz Mahal informieren und traditionelle indische Gerichte genießen.

Quellen

Taj Mahal Hannover – Offizielle Website
Hannover Messe – Wikipedia-Seite
Taj Mahal – Wikipedia-Seite

Rating
( No ratings yet )