Shirin David Sturz The Voice

shirin david sturz the voice

Shirin David Stürz – Die Stimme der Voice

Die Castingshow „The Voice of Germany“ ist eine beliebte Sendung im deutschen Fernsehen, die seit 2011 läuft und viele Talente entdeckt hat. Eine von ihnen war Shirin David Stürz, die in der vierten Staffel des Wettbewerbs teilnahm.

Shirin Davids Karriere

Shirin David ist eine deutsche Sängerin, die 1992 geboren wurde und ihre musikalische Laufbahn bereits früh begann. Sie sang in verschiedenen Bands und Projektionen und trat auch als Solist auf. Ihre Teilnahme an „The Voice of Germany“ war für sie der Durchbruch zu größerer Bekanntheit.

Shirin Davids Erfahrungen bei The Voice

Shirin David Stürz nahm 2014 an der vierten Staffel von „The Voice of Germany“ teil und trat in die Mannschaft von Lena Meyer-Landrut ein. Ihr erstes Lied, das sie vorführte, war „Happy“ von Pharrell Williams. Ihre Stimme beeindruckte nicht nur die Juroren, sondern auch den Zuschauerzusammenhang.

  • Shirin David Stürz erreichte in der vierten Staffel des Wettbewerbs das Finale.
  • Sie trat gegen ihre Konkurrenten Thomas Pasante und Giovanni Zarrella an, die auch sehr gute Leistungen zeigten.

Das Finale von „The Voice of Germany“ 2014

Im Finale traten Shirin David Stürz und zwei weitere Kandidaten gegeneinander an. Das Lied, das sie sang, war „Love Runs Out“ von OneRepublic. Obwohl sie eine sehr gute Leistung zeigte, gewann Thomas Pasante den Wettbewerb.

Shirins Karriere nach The Voice

Obwohl Shirin David Stürz nicht Siegerin des Wettbewerbs wurde, war ihre Teilnahme an „The Voice of Germany“ ein wichtiger Schritt in ihrer musikalischen Laufbahn. Nach dem Finale veröffentlichte sie ihr erstes Album und trat auf verschiedenen Konzerten auf.

Lied Platzierung
„Happy“ von Pharrell Williams Kandidaten-Challenge
„Love Runs Out“ von OneRepublic Finales Lied

Shirins Musikstil und Einflüsse

Shirin David Stürz‘ Musikstil ist ein Mix aus Pop, Rock und Soul. Ihre Inspiration finden sie in verschiedenen Künstlern wie Mariah Carey, Whitney Houston und Aretha Franklin.

  1. Maroon 5 – Shirin David hat gesagt, dass die Band ihre Lieblingsband sei.
  2. Rihanna – Sie haben oft Rihanna’s Musik gehört und sich von ihrer Stimme inspirieren lassen.

Zusammenfassung

Shirin David Stürz ist eine deutsche Sängerin, die durch ihre Teilnahme an „The Voice of Germany“ bekannt wurde. Ihre Erfahrungen im Wettbewerb haben sie zu einer erfolgreichen Karriere als Solist geführt. Sie ist ein Beispiel für die Möglichkeiten, die sich aus Castingshows ergeben können.

The Voice of Germany – Die offizielle Website des Wettbewerbs.
Shirin David Stürz‘ Homepage

Es ist wichtig zu beachten, dass die Informationen in diesem Artikel zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt waren und sich seitdem ändern können.

Rating
( No ratings yet )