Jonsdorf Eishalle Öffnungszeiten

jonsdorf eishalle öffnungszeiten

Jonsdorfer Eishalle Öffnungszeiten – Alle Informationen im Überblick

Die Jonsdorfer Eishalle ist ein beliebtes Freizeitzentrum in der Stadtstraße von Jonsdorf, einem Ortsteil von Löbau im sächsischen Vogtland. In diesem Artikel erfahren Sie alles Wissenswerte über die Öffnungszeiten der Eishalle, ihre Anfahrtsmöglichkeiten und weitere wichtige Details.

Öffnungszeiten

Die Jonsdorfer Eishalle ist ein multifunktionales Zentrum mit einer Vielzahl von Angeboten. Die Öffnungszeiten variieren je nach Veranstaltung oder Sportveranstaltung, jedoch gibt es bestimmte Zeiträume, in denen die Halle öffentlich zugänglich ist.

  • Montags bis Freitags: 9:00 Uhr – 22:00 Uhr
  • Samstags und Sonntags: 10:00 Uhr – 20:00 Uhr

Es ist jedoch zu beachten, dass die Öffnungszeiten im Sommerhalbjahr variieren können. Es empfiehlt sich daher, vor einem Besuch der Eishalle den offiziellen Webauftritt oder das Telefonnummer des Zentrum zu kontaktieren.

Anreise und Parkmöglichkeiten

Die Jonsdorfer Eishalle ist verkehrsgünstig gelegen und kann über verschiedene Verkehrswege erreicht werden. Die nächste Autobahnanschlussstelle ist die Anschlussstelle Löbau-Ost, von dort aus gelangt man in etwa 10 Minuten nach Jonsdorf.

  • Bahnhof: Der Bahnhof Löbau ist circa 3 Kilometer entfernt und kann mit dem Bus oder zu Fuß erreicht werden.
  • Bus: Die Stadtbusse von Löbau fahren regelmäßig durch die Hauptstraße in Jonsdorf und halten direkt vor der Eishalle.

In der Nähe der Eishalle gibt es auch einige Parkmöglichkeiten, darunter ein großer Parkplatz am Ende der Straße. Es ist jedoch zu beachten, dass das Parken aufgrund von Veranstaltungen oder Sportveranstaltungen eingeschränkt sein kann.

Veranstaltungsplan

Die Jonsdorfer Eishalle verfügt über einen vielfältigen Veranstaltungskalender. Hier finden Sie eine Auswahl an Events, die regelmäßig stattfinden:

  1. Sportveranstaltungen: Die Halle ist ein beliebtes Ausweichquartier für verschiedene Sportvereine und -klubs.
  2. Konzerte und Shows: Hier finden Sie Konzerte von regionalen Musikern, Comedy-Acts oder Theaterproduktionen.
  3. Familiären Anlässen: Die Eishalle ist auch ein beliebtes Ausweichquartier für Familienfeiern, Firmenevents und private Partys.

Es gibt jedoch keine feste Terminplanung, daher sollte man sich vor einem Besuch an die offiziellen Kontakte wenden.

Geschichte der Jonsdorfer Eishalle

Die Jonsdorfer Eishalle wurde 1984 eröffnet und war damals das einzige Eisstadion in Sachsen. Über die Jahre wurden mehrere Umbauten und Erweiterungen vorgenommen, um den Anforderungen der Besucher zu entsprechen.

Jahr Beschreibung
1984 Eröffnung der Jonsdorfer Eishalle als Eisstadion
1995 Ausbau des Foyer und Erweiterung des Parkplatzes
2008 Sanierung der Eisfläche und Installation neuer technischer Anlagen

Insgesamt ist die Jonsdorfer Eishalle ein wichtiger Bestandteil des Gemeindelebens in Löbau-Jonsdorf. Sie bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich zu vergnügen und neue Erfahrungen zu sammeln.

Zusammenfassung

Die Jonsdorfer Eishalle ist ein multifunktionales Freizeitzentrum mit einer Vielzahl von Angeboten. Ob Sie als Sportler, Musikliebhaber oder Familienmitglied interessiert sind – die Halle bietet eine Lösung für Ihre Bedürfnisse. Durch ihre zentral gelegene Lage und gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist sie auch für Besucher aus dem Umland leicht erreichbar.

Offizielle Homepage der Stadt Löbau

Es lohnt sich, vor einem Besuch die offiziellen Kontakte zur Jonsdorfer Eishalle zu kontaktieren, um alle wichtigen Informationen und Aktualisierungen zum Veranstaltungskalender und den Öffnungszeiten zu erhalten.

Rating
( No ratings yet )