Grüne Au Bergfelden

grüne au bergfelden

Grüne Au Bergfelden – Entdecken Sie die Schönheit eines Naturreservats

Das Grüne-Au-Bergfelden ist ein 37 Hektar großes Naturschutzgebiet im badischen Landkreis Emmendingen. Es handelt sich um eine besondere Kombination von Wald, Grünland und Auenlandschaft am Fluss Bergbach, die für ihre Vielfalt an Pflanzen- und Tierarten bekannt ist.

Geologie und Hydrologie

Das Naturschutzgebiet Grüne Au Bergfelden liegt in einer Talmulde des Bergbaches, der aus dem Schwarzwald kommend, nach Norden fließt. Die geologische Substanz besteht hauptsächlich aus Muschelkalk und Sandstein. Der Bach selbst ist ein wichtiger Lebensraum für viele Fischarten und Amphibien.

Pflanzenwelt

Die Pflanzenwelt im Grünen Au Bergfelden ist sehr vielfältig. Es gibt seltene Arten wie das Wiesengräser, die Orchidee oder den Braunelle. Im Frühjahr und Sommer kann man viele Blumenarten finden, darunter auch seltenere wie die Wald-Wasser-Schlehe oder die Kleine Bibernelle.

Tierwelt

Das Naturschutzgebiet ist ein wichtiger Lebensraum für verschiedene Tierarten. Es gibt beispielsweise viele Fischotter, Marder und Eulen in der Region. Im Frühjahr und Sommer kann man auch Vögel wie den Kieferntaucher oder den Blämerschen Wiesenläufer finden.

Ziele des Naturschutzgebietes

Das Grüne Au Bergfelden dient als Lebensraum für viele Pflanzen- und Tierarten. Es soll auch die wasserwirtschaftliche Funktion des Bergbaches sichern, indem es den Wasserstand reguliert und das Abflussvermögen erhält.

Förderung durch Naturschutzvereine

Die Förderung des Grünen Au Bergfelden erfolgt vor allem durch die Ortschaftsgruppe Bergfelden im Rahmen der Naturfreunde. Die Gruppe hat sich zum Ziel gesetzt, das Schutzgebiet weiter zu entwickeln und den Besuchern Informationen über die Bedeutung des Naturschutzgebiets anzubieten.

Wanderungen durch das Grüne Au Bergfelden

Das Grüne Au Bergfelden bietet verschiedene Wanderwege an. Der Hauptweg ist etwa 1,5 Kilometer lang und führt von der Ortschaft Bergfelden über die Talmulde des Bergbaches zum Schutzgebiet selbst.

Wanderinformationen

  • Zustieg: Von der Ortschaft Bergfelden aus in Richtung Wald, danach links abbiegen und den Weg entlang folgen.
  • Länge: 1.5 km
  • Zeitbedarf: etwa 45 Minuten
  • Difficulty: leicht bis mittelgradig

Fazit – Das Grüne Au Bergfelden ist ein wertvolles Naturschutzgebiet in Baden-Württemberg

Das Grüne Au Bergfelden bietet eine Vielfalt an Pflanzen- und Tierarten, die durch seine besondere Kombination von Wald, Grünland und Auenlandschaft am Fluss Bergbach entsteht. Es ist ein wichtiger Lebensraum für viele Fischarten und Amphibien und dient auch der wasserwirtschaftlichen Funktion des Bergbaches.

Einrichtung Naturschutzgebiet Grüne Au Bergfelden
Lage Baden-Württemberg, Landkreis Emmendingen, Ortschaft Bergfelden
Fläche 37 Hektar
Ziele des Naturschutzgebietes Sicherung des Lebensraumes für Pflanzen- und Tierarten, Sicherung der wasserwirtschaftlichen Funktion des Bergbaches

Quellen:

* [1] Landkreis Emmendingen – Naturschutzgebiet Grüne Au Bergfelden
* [2] Naturfreunde Ortsgruppe Bergfelden

Rating
( No ratings yet )