Adac Baden Baden

adac baden baden

ADAC Baden-Württemberg – Der Automobilclub für die Region

Mit über 1 Million Mitgliedern ist der Allgemeine Deutsche Automobil-Club (ADAC) einer der größten und einflussreichsten Verkehrsdienstleister in Deutschland. Als regionaler Sitz des ADAC besteht Baden-Württemberg eine lange Tradition im Bereich des Straßenverkehrs, Fahrradverkehs und Wintersports.

Das Angebot des ADAC Baden-Württemberg

Der ADAC bietet in der Region ein umfangreiches Angebot an Dienstleistungen und Services. Einige der wichtigsten Angebote sind:

  • Fahrrad- und Motorrad-Tourismus: Der ADAC veranstaltet Touren für Fahrradfahrer und Motorradfahrer, die sich durch die schöne Landschaft Baden-Württembergs bewegen.
  • Sicherheit auf der Straße: Der ADAC bietet Kurse zur Verkehrssicherung, wie zum Beispiel den „ADAC Sicherheitskurs“ oder den „ADAC Notfall- und Rettungslehrgang“.
  • Wintersport: In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Wintersportverband (DSV) bietet der ADAC Skikurse an.
  • Fahrzeug-Dienstleistungen: Der ADAC bietet verschiedene Dienstleistungen für Fahrzeuge, wie zum Beispiel Reparatur- und Lackierungsstellen, Schutz gegen Diebstahl oder Unfälle.

Die Geschichte des ADAC Baden-Württemberg

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club wurde 1899 gegründet. Derzeit gibt es in Deutschland 23 regionale Sitzstellen, darunter auch den ADAC Baden-Württemberg. Im Jahr 1955 gründete sich der ADAC Baden-Württemberg als eigenständiger Verband.

Die Ziele des ADAC Baden-Württemberg

Der ADAC hat in seinem Satzungszweck die Förderung und Erhaltung von Straßen, Fahrradwegen und Wintersportanlagen festgelegt. Der Verein verfolgt auch das Ziel, den Verkehr sicherer zu machen und die Interessen der Mitglieder zu verteidigen.

Die Struktur des ADAC Baden-Württemberg

Der ADAC ist in vier Abteilungen aufgeteilt:

Fachabteilung Ziele und Aufgaben
Sicherheit im Straßenverkehr Verkehrslehrgänge, Verkehrssicherheitsmaßnahmen und -kurse.
Fahrrad- und Motorrad-Tourismus Tourenplanung, Fahrradverleih und Reparatur-Services für Radfahrer.
Wintersport Ski-Kurse, Snowboard-Unterricht und Wintersport-Touren.
Fahrrad-Dienstleistungen Reparatur-Services, Lackierungsstellen und Fahrradhilfen für Radfahrer.

Kontaktinformationen des ADAC Baden-Württemberg

Adresse:
ADAC e.V. – Regionalstelle Baden-Württemberg
Postanschrift: 76137 Karlsruhe

Telefon:
+49 (0)721 / 9 40-1

E-Mail:
[[email protected]](mailto:[email protected])

Internetseite:
www.adac.de/baden-wuerttemberg/

Zusammenfassung

Insgesamt bietet der ADAC Baden-Württemberg ein vielfältiges Angebot an Dienstleistungen und Services für die Region. Von Fahrrad- und Motorrad-Touren über Sicherheit auf der Straße bis hin zu Wintersportangeboten gibt es viel zu entdecken. Als regionale Sitz des ADAC ist das Land Baden-Württemberg ein wichtiger Teil der Geschichte und Gegenwart des Verkehrsdienstleisters.

Der offizielle Internetauftritt des ADAC

Geschichte von Stellantis, einem wichtigen Partner des ADAC

Über das Bundesland Baden-Württemberg auf Wikipedia

Rating
( No ratings yet )